Menu

European Pony Express - German Trail

Gästebuch


ID: 210
Datum: 31.08.2018
Name: marion
Herkunft: deutschland
hallo, ich habe jetzt ein paar mal den trosser gemacht und werde im nächsten jahr wieder dabei seien (wenn alles gesund bleibt) ich finde es sehr schade, dass ein paar reiter sich nicht mal abmelden wenn sie nicht reiten (können). was kann man da gegen machen? so viele teilnehmer und veranstalter machen sich wochenlang mühe und dann kommt der eine oder andere einfach nicht.



ID: 209
Datum: 26.08.2018
Name: Georg aus Lohne
Herkunft: Deutschland
Vielen Dank an das XP Team.es war wie immer eine super Betreuung an der ganzen Strecke.Wochen der Anspannung ,vorbereitung,ist das Pferd Fit,ist die Technik in Ordnung,endlich ist es soweit,man gibt alles grosse Verspätung,und reitet Zeit raus,und dann?.......Anschluss Reiter nicht da....Der erste Gedanke,das war das letzte mal,kein XP mehr .Bin die nächste Strecke zur Hälfte in langsamen Tempo Weiter ,dann war bei mir und meinem Pferd die Luft raus...Es war trotz allem ein grosser Spass .Dank an alle REiter .Bin im nächsten Jahr wieder dabei



ID: 208
Datum: 22.08.2018
Name: Christine Völk
Herkunft: Deutschland
Homepage: http://christine.voelk.de
Hallo Ihr Lieben, es war wieder supertoll mit Euch. Wir können das gerne 2019 wieder so machen. Herzliche Grüße von den drei wilden Altmärkern Christine, Maxi und Georg



ID: 207
Datum: 17.07.2018
Name: Radka Dinort
Herkunft: Uelzen
Hallöchen, gibt es keine Bilder von 2017? lG Radka



ID: 206
Datum: 22.12.2017
Name: Jenny
Herkunft: Berlin
Einen lieben Gruß an alle Reiter/innen,ersteinmal vielen Dank für euren tollen Einsatz, so das der XP auch dieses Jahr wieder gelungen ist.Wir hoffen das es euch und euren Pferden gut geht und freuen uns schon auf den nächsten XP, der 30. German Trail. Bis dahin wünschen wir euch besinnliche Feiertage mit euren Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Euer XP-Management



ID: 205
Datum: 19.08.2017
Name: Radka Dinort
Herkunft: Deutschland
Vielen Dank an alle Organisatoren, die sich liebevoll um alles gekümmert haben.Ohne euch könnte man sowas besonderes nicht erleben. Liebe Grüße an Martin ,der unermüdlich alle Lücken gefüllt hat. Habe wieder ein kleines Video, man kann es Pferdeohrenvideo nennen :-) <a target="_blank" href="https://www.youtube.com/watch?v=ZjFnJpOscp8">https://www.youtube.com/watch?v=ZjFnJpOscp8</a> Wir sind nächstes Jahr dabei ! Eine schöne Zeit wünschen Radka & Nobi



ID: 204
Datum: 12.08.2017
Name: Jürgen
Herkunft: Berlin (ehemaliger Funker, zuletzt 2003)
Wie eine innere Uhr geht mir der XP bereits wie jedes Jahr seit Juli durch den Kopf. Leider habe ich mich von meiner Krankheit nicht wieder erholt und habe fast 4 Jahre gebraucht zu akzeptieren, daß nichts mehr sein wird wie es mal war. Aber dessen ungeachtet, wünsche ich dem XP gutes Gelingen und daß vor allem alle Pferde, Reiter und Helfer gesund und unfallfrei ankommen. Ich bin übrigens 'der' Jürgen aus Katrin Zeggert's Bericht 'Der Postritt' in der Chronik 2002 LG Jürgen



ID: 203
Datum: 23.12.2016
Name: Jenny
Herkunft: Berlin
Hallo liebe Reiter/innen Ersteinmal vielen, vielen Dank für euren Einsatz 2016, ihr wart wie immer großartig. Wir das Management Team wünschen euch eine besinnliche Weihnacht sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen das wir uns zum nächsten XP gesund wieder sehen. Also noch einmal Danke euer XP-Management



ID: 202
Datum: 20.08.2016
Name: Thomas und Jirka
Herkunft: zonenrandgebiet
Hallo Jenny und Manne, Auch wenn wir nach einer Stunde Rückstand des Techischen XP und einer Trasse von 34km euch fast 35 min Rückstand übergeholfen haben, danke fürs Bier Die Grenzreiter Jirka und Thomas



ID: 201
Datum: 19.08.2016
Name: Claudia Raunecker
Herkunft: Salzhausen
Hat wieder super viel Spaß gemacht. Mein erster Nachtritt.Davor hatte ich Respekt. Und was soll ich sagen. Pferde und Reiter wohlauf. Und fast in der Zeit. Nächstes Jahr wieder!!!!



ID: 200
Datum: 18.08.2016
Name: Radka Dinort
Herkunft: Weste
Ein tolles Erlebniss, ihr macht es toll. Und wir waren dabei :-)) <a target="_blank" href="https://www.youtube.com/watch?v=eAU77pKxLSk">https://www.youtube.com/watch?v=eAU77pKxLSk</a> Liebe Grüße Radka@Aneeza



ID: 199
Datum: 18.08.2016
Name: Petra
Herkunft: Jüterbog
Großes Dankeschön an Gastwirt Gille in Dobberkau. Auch kurz vor Mitternacht gab es noch frischen Kaffee und Interesse für/am Pony Express.



ID: 198
Datum: 17.08.2016
Name: Radka Dinort
Herkunft: Weste
Hallo @ all.Ich bin das zweitemal dabei und stehe quasi in den Startlöchern .Uns erwartet eine traumhafte, auch wenn etwas dunkle Strecke Nienwalde - Laase.Ich bin stolz, dass ich ein Teil dieser Veranstalltung bin. Ich wünsche allen einen guten Ritt :-) liebe Grüße Radka und Aneeza



ID: 197
Datum: 17.08.2016
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Wenn zum Unglück Pech kommt - verrinnen die Stunden. Wie zum Beispiel aktuell: Ein frosch aufgeschütteter Damm.An den Reitern liegt es nicht. Die geben sich alle Mühe. Haltet die Daumen, dass die Pechsträhne bald aufhört. Peter



ID: 196
Datum: 17.08.2016
Name: heike rademacher
Herkunft: Niedersachsen
Homepage: http://hof-meningen.de
Hi, weiß einer warum wir schon 8 Stunden im Rückstand sind? wenn das so bleibt reiten wir in der Nacht los. Wäre schon schön mal was zu "hören". Liebe Grüße Heike



ID: 195
Datum: 12.08.2016
Name: Silja
Herkunft: Ammerland
Guten Ritt an alle.. Holland wieder dabei? great



ID: 194
Datum: 11.08.2016
Name: Heiko Grund
Herkunft: Berlin
schön zu sehen das die von uns (Viola Kratofiel und Heiko Grund) 1993 erkundeten Strecken von Grünwulsch bis Barskamp immer noch geritten werden. War damals ein hartes Stück Arbeit... natürlich sind wir beide auch Etappen geritten 1993. Ausweis und Bibel sind immer noch vorhanden..war ein riesen Spass !! Weiterhin viel Spass Euch allen



ID: 193
Datum: 17.03.2016
Name: Petra Keller
Herkunft: Nevada - USA
Hallo XP DE Ich reite seit 6 Jahren fuer den Pony Express in Nevada und werde im April in HH /HB sein 11-19. Ich dachte ich sag mal Hallo falls jemand Lust/Zeit hat mich in der Zeit zu treffen oder ob zufaellig ein Meeting in der Zeit ist, wo ich dazu stossen kann. Angefangen habe ich die Reiterei in Bremen... Gruss aus Nevada Petra



ID: 192
Datum: 14.03.2016
Name: Sabine
Herkunft: Bruchhöfen
Supi, das Fotoalbum 2015 ist da!! Schöne Fotos. Vielen Dank :-)



ID: 191
Datum: 05.02.2016
Name: Silja
Herkunft: Apen
Yeehaw.. die Zeiten sind raus.. Super



ID: 190
Datum: 24.12.2015
Name: Management
Herkunft: Berlin
Howdie an alle Ponyexpress-Reiter und Freunde Wir wünschen euch ein ruhiges und besinnliche Weihnachtstage sowie eine guten Rutsch ins Jahr 2016. Ich hoffe wir sehen uns dann gesund und munter wieder. Leider klappt es mit den Fotos nicht ganz so schnell aber wir werden sie noch vor dem nächsten XP einstellen. So bis dahin liebe Grüsse euer XP-Management



ID: 189
Datum: 13.12.2015
Name: Harry Huntemann
Herkunft: Goldenstedt/Varenesch
Leider hat die Vorschau meinen vorigen Txt gelöscht. Also noch einmal! ich wünsche allen beim Pony Express eine schöne Adventzeit ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!! Leider endet das Album im Jahr 2013 so dass ich nicht sehen kann wer von den alten Reitern noch dabei sind. Wie ich lese kommt das noch. Wäre schön!!! Ob mich noch jemand beim XP kennt oder nicht ich verfolge euer Wirken und erinnere mich an die zeit bei Euch immer noch sehr gerne! Harry wünscht Euch allen weiterhin alles Gute, Glück und Gesundheit!!



ID: 188
Datum: 11.11.2015
Name: Silke Sprotte
Herkunft: Lohne
Hallo liebe Leute, steht der Termin für den Ritt 2016 schon fest?????



ID: 187
Datum: 31.10.2015
Name: Felix
Herkunft: Berlin
Hallo Sabine, am Ende vom XP hatte ich mit Eva (Chiefmanager) abgesprochen, dass sie mir die Bilder vorbei bringt. Leider ist das noch nicht passiert. Viele Grüße, Felix (Webmaster)



ID: 186
Datum: 30.10.2015
Name: Peter
Herkunft: Western Village Sebnitz
Howdie, an Alle, die sehnsüchtig auf Bilder warten. Aufgrund der Veränderung und des Findens des Managements, ist uns da Einstellen der Bilder durch die Lappen gegangen. Nicht zu Entschuldigen aber auch nicht zu ändern. Zu allem Unglück ist unser Chief-Admin erkrankt. An dieser Stelle: Felix, komm bald wieder auf die Beine. Sodass ihr weiter auf das Einstellen der Bilder warten müsst. In diesem Atemzug möchte ich erwähnen, dass das Management ein oder gar zwei weitere Admin's bestellen wird. Diese müssen natürlich durch Felix eingewiesen werden. Also werdet bitte nicht Ungeduldig. Keep it country Peter Ps.: Über das Krankheitsbild kann und wird hier keine Auskunft gegeben. Wendet Euch ggf. an Petra. Meine Bitte: Lasst Petra und Felix in Ruhe.



ID: 185
Datum: 17.10.2015
Name: Sabine Czegle
Herkunft: Bruchhöfen
Moin liebe Leute, es gibt doch sicher Bilder vom Ritt 2015. Ich denke, dass ganz viele daran interessiert sind..ich auch :-) Wenn Ihr also welche habt, dann zeigt sie doch bitte. Bis zum nächsten Jahr Sabine



ID: 184
Datum: 07.09.2015
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
So! Jetzt ist's gut. Natürlich haben wir Fehler gemacht, die wir abstellen werden. Wir kommen aber keinen Strich weiter, wenn wir uns gegenseitig die "Hundsloden" anhängen. Vorschlag! Alles auf Null und neu loslegen. Ein kleinwenig Hilfe wäre nicht schlecht. Ich für meinen Teil bin dankbar für jedwede Hilfe. Damit der nächste Pony Express besser läuft. Zeigt jetzt mit wieviel Herzblut ihr noch dabei seid. Das ist der Richtige Weg und würde sicher auch die Zustimmung der leider Verblichenen, deren Ruhe in letzter Zeit viel zu oft gestört wurde, finden. Keep it country! Peter



ID: 183
Datum: 06.09.2015
Name: Thomas Müller
Herkunft: Fredersdorf
Eigentlich wollte ich mich in diesem Jahr der Fairness halber dem neuen XP-Chief gegenüber nicht zum Ponyexpress äußern. Da aber auf der Homepage vom XP-Management und den Plains Riders der Transport der Post über zwei Etappen im Jahr 2012 angesprochen wurde, möchte ich doch in einigen Punkten klarstellen, wie es dazu kam: 1. kurzfristiger Ausfall der Reiter (Absage erfolgte 8 h vor geplantem Start der Etappe) 2. Ersatzreiter sind mit Motorschaden auf der Autobahn liegen geblieben. 3. die Entscheidung, die Post über diese beiden Etappen (ca. 55km) mit dem Auto zu transportieren wurde von dem damaligen gesamten XP-Management ausnahmslos mit getragen. 4. das wurde auch, sofort nachdem die Entscheidung getroffen war, auf der XP - Seite veröffentlicht. Das ist für mich Transparenz und Ehrlichkeit dem Ponyexpress und seinen Reitern gegenüber. Dieses habe ich in diesem Jahr vermisst. Anmerkungen zum Ablauf (Ausnahme Etappe Barskamp - Neestahl) wurden erst nach Beendigung des XP eingestellt und zwar nicht erst vom Management sondern von den Funkern. Erst danach (und nach dem Eintrag von Edith) hat das XP-Management reagiert und mitgeteilt, dass die Post teilweise nicht zu Pferd oder Fuß transportiert wurde. Erstaunt bin ich, dass die Post obwohl über die deutsche Strecke transportiert, nicht an den Poststationen Rütenbrock bzw. Sebnitz gestempelt wurde. Vielleicht kann das XP-Management dieses erklären. mit freundlichem Gruß Thomas



ID: 182
Datum: 26.08.2015
Name: Country und Western Club The P
Herkunft: Berlin
Liebe Pony-Express-Reiter, vielen Dank für Euren Einsatz beim diesjährigen Pony Express. Insbesondere danken wir denjenigen, die durch Mehrfachetappen, Laufen (bei Wind und Regen) und Fahrradfahren dafür Sorge getragen haben, dass die Post über die gesamte Strecke des Pony Express mit Muskelkraft transportiert werden konnte. Wir haben uns auch über die vielen positiven Äußerungen der Reiter gefreut, die uns versichert haben, auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen zu wollen. Nun zu Dir, Edith: Dein Beitrag vom 23.08.2015 hat uns doch sehr verwundert. War es doch unter der Leitung von Thomas, wo die Post über 2 Etappen im Auto transportiert wurde. So viel zur Ehrlichkeit! Wir denken, das war ein Schlag ins Gesicht für alle, die für den Pony Express leben und sich damit identifizieren. Mehr haben wir dazu nicht zu sagen, außer dass auch in diesem Jahr alle Teilnehmer mit Herzblut dabei waren. In diesem Sinne ein kräftiges Yeehaw an alle, die den Pony Express auch weiterhin am Leben erhalten wollen. Euer XP-Management



ID: 181
Datum: 25.08.2015
Name: Sabine Maack
Herkunft: Brackel
Auch ich habe die Streckenzeiten verfolgt und war sehr überrascht dass die Reiter immer im Plus waren und dass nicht nur eine Stunde vor Zeitangabe sondern mit manchmal 4 Stunden.Es hat mich auch sehr gewundert dass Läufer schneller waren als Reiter.Ich bin dieses Jahr nicht mit geritten,habe aber mir die Zeit genommen um an meinen eigentlichen Abrittsort zu fahren.Nur hatte ich mir die Begrüssung ein wenig schöner vorgestellt.Nicht alle die da waren aber ein paar da hatte ich das Gefühl ich wäre son 5. Rad am Wagen.Wenn ich sonst nicht mitgeritten bin aber trotzdem am Abrittsort war würde ich mit Freude begrüsst und auch in den Arm genommen.Aber die Freude hielt sich dieses Jahr in Grenzen. LG Sabine



ID: 180
Datum: 24.08.2015
Name: Petra und Felix
Herkunft: von den Funkern
Viele Dank für eure Beiträge zum diesjährigen Pony Express. Es ist schön, zu merken, wie ihr alle mitfiebert und die Zeiten genau im Auge behaltet. Das Management hat angekündigt, dazu noch ein Statement abzugeben. Wir waren an der Etappe mit der Fähre beteiligt und haben eine Hinweis auf der Startseite bei der entsprechenden Etappe hinzugefügt. Wir sind weiter mit viel Idealismus dabei und wünschen eine offenen und transparenten Austausch. Liebe Grüße Petra und Felix von den Funkern



ID: 179
Datum: 23.08.2015
Name: Edith Reichel
Herkunft: Berlin-Kladow
Auch wenn ich kein Mitglied mehr des Managements des Ponyexpress bin, was auch ok so ist, so habe ich doch mit Spannung und wachsender Verwunderung verfolgt, was da in den knapp 4 Tagen Ritt abgegangen ist. Und ich war auch lange genug dabei (seit 2006) um einschätzen zu können, dass hier einiges - besonders was die Reit- und Streckenzeiten angeht - im Argen liegt. Es ist schon sehr merkwürdig, dass beim gesamten Ponyexpress die Zeiten nicht ein einziges Mal ins Minus gerutscht sind (das ist in den ganzen Jahren nicht ein einziges Mal passiert), dass auf einmal Läufer (fragt sich nur wer) schneller sind als Pferde, dass auf Strecken, deren Zustand (z.B. Elbüberquerung mit Fähre zu nachtschlafender Zeit) ein Plus an Zeit überhaupt nicht zulassen. Ich will hier niemanden verdächtigen oder anprangern aber einen Denkanstoß geben für das, was der Ponyexpress ist. Von Roland Schrock seinerzeit gegründet, von seiner Frau und Susan fortgeführt, wurde von Harry Karge, Katrin Schrake und Thomas Müller so viel Herzblut hineingesteckt, der u.a. auch zum Ausbau der Strecke führte. Für viele Reiter ist es etwas Besonderes, daran teilnehmen zu dürfen. Und ich denke, dass sie alle die Ehrlichkeit verdient haben, dass der Ponyexpress nicht mehr das ist - zumindst nicht in diesem Jahr war - wofür er mal stand... Das Management hat gewechselt und eine Teilnahme des letzten Chiefmanagers Thomas war nicht mehr erwünscht (obwohl dies in der Satzung des Vereins, wie überall verbreitet, nicht enthalten ist) aber das muss man akzeptieren. Aber muss man auch akzeptieren, das die Philosophie so weit heruntergeschraubt wird, dass auf jeden Fall mehrere Strecken nicht geritten, sondern die Post wie auch immer zum nächsten Punkt gebracht wird? Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle die für den Ponyexpress leben, die sich damit identifizieren. Ist das so gewünscht? Wenn ja, ist das ganz schön traurig. In diesem Sinne ein Yeehaw an alle XP-Reiter, die den XP in diesem Jahr nicht haben sterben lassen und an das Management mit der Bitte um Ehrlichkeit, Offenheit und Transparenz Edith



ID: 178
Datum: 20.08.2015
Name: Steffi
Herkunft: Kanin-Tremsdorf-Groß Schulzendorf
Unser Ritt am 18.8. von Kanin über Tremsdorf nach Groß Schulzendorf war trotz des Regens auf der ersten Etappe wirklich super. Vielen Dank an die Orgas, die uns mit viel Freude begleitet und zweimal den Verkehr von Bundesstraßen für uns angehalten haben UND uns auch noch mit einem lieben Applaus in Groß Schulzendorf begrüßt haben. Wir freuen uns schon auf die Bilder. Es hat uns wie immer großen Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr. PS: Hätten wir gewusst, dass die nächste Etappe nicht besetzt war und wären die Heimtransport-Umstände anders gewesen, wären wir auch noch eine dritte Etappe nach Motzen (oder zumindest teilweise) geritten, denn unsere Pferde waren nach 54 km noch erstaunlich fit - so hättet ihr nicht ein weiteres Mal laufen müssen.... Liebe Grüße von Alena und Steffi :)



ID: 177
Datum: 19.08.2015
Name: Silja
Herkunft: Apen
Wow.. der Ritt dieses JAhr ist aber schnell. Hut ab vor all den Teams, die auch noch richtig lange Etappen haben. wir haben als Startreiter dieses NUR 5 Min rausgeholt,, aber wir mussten ja wichtige Großgrundbesitzer freundlich stimmen :)



ID: 176
Datum: 19.08.2015
Name: Yvonne
Herkunft: Lüneburg / wetzen
Es war ein super ritt von steinberg-golzow-kanin allerdings hätten wir uns gefreut mal keinen regen wenigstens für ( 1std) Zu haben ?aber auch das war nachdem wir durchgeregnet waren egal....ds team war mal wieder der hammer ???? Vielen danknfür den kaffee und die brötchen auf halber strecke das tat sooooo gut Und wir freuen uns auf nächstes jahr ....klar sind wir dann auch dabei Liebe grüße eure yvonne und corina



ID: 175
Datum: 18.08.2015
Name: Norbi
Herkunft: Sebnitz
Ich bin bei Euch. Verfolge alles und freue mich, wenn die Post in Sebnitz ankommt und natürlich zu meinen Freunden weiter geht. Ich wäre gern dabei. Euer Norbi. Verdammt schöne Zeit. Ich könnte heulen.



ID: 174
Datum: 18.08.2015
Name: Helke Weber
Herkunft: Lohne
Als Fans des Ponyexpresses (Reiter und Tierärztin) verfolgen wir gespannt den diesjährigen Ritt. Und heute stand in unserer Lokalzeitung OV ein sehr informativer Artikel mit Fotos zum diesjährigen Ponyritt. Der Reporter war an den beiden einzigen Wechselpunkten im Landkreis Vechta (Hagstedt und Ellenstedt). Wir wünschen allen Reitern weiterhin viel Spaß und dass sie sicher und gesund ankommen mögen. Mein Mann Georg hofft, nächstes Jahr wieder mitreiten zu können. In diesem Sinne Yeahhhhh



ID: 173
Datum: 17.08.2015
Name: Claudia Raunecker
Herkunft: Egestorf
Vielen Dank für den schönen Ritt. Mir hat der diesjährige Pony-Express wieder viel Spaß gemacht. Bin nächstes Jahr gerne wieder mit dabei. Pferd und Reiter wohlauf (auch wenn der Körper heute ein wenig schmerzt).



ID: 172
Datum: 17.08.2015
Name: Heike Rademacher
Herkunft: Meningen
Homepage: http://hof-meningen.de
Guten Morgen, Claudia und ich sind gestern Abend die Strecke Benkeloh - Meningen geritten und erfolgreich mit 4 Minuten auf dem Gutminutenkonto beendet. Sehr anstrengen aber auch sehr schön. Als wir wieder zu Hause waren und die Pferde versorgt hatten, gab es ein kaltes Alster und eine Runde in Erinnerungen von 8 Postritten schwelgen. Bis zum nächsten Jahr, in alter Frische.



ID: 171
Datum: 30.01.2015
Name: Thomas Müller
Herkunft: Fredersdorf
An dieser Stelle möchte ich mich bei euch für die vielen positiven Reaktionen zur Führung des Pony Express der letzten Jahre, die mich per Mail und Post erreicht haben ganz herlich bedanken. Gleichzeitig bitte ich euch darum, den Pony Express nicht zu boykottieren. Denn dies ist eine Veranstaltung die nur durch euch lebt. Der guten Ordnung halber weise ich darauf hin, dass ich bei meinem Austritt aus dem Verein The Plains Riders e.V. angeboten habe, weiterhin als Chief den Pony Express mit allen Aufgaben zu führen und die finanziellen Erlöse und Anerkennungen dem Verein zu überlassen. Dies wurde nicht gewünscht und rigoros abgelehnt. Keep it country Thomas



ID: 170
Datum: 20.01.2015
Name: Country und Western Club The P
Herkunft: Berlin
Aus gegebenem Anlass sehen wir uns genötigt, nachfolgende Stellungnahme zu veröffentlichen: 1. Den Country & Western Club The Plains Riders e.V. (im Folgenden "Verein" genannt) zum 31.12.2014 zu verlassen war die höchstpersönliche und eigene Entscheidung von Thomas Müller, welche von uns respektiert und nicht weiter kommentiert wird. 2. Der Pony Express - German Route - (im Folgenden "Pony Express" genannt) wird - begonnen mit Peter Lüttich und Roland Schrock - seit jeher durch den Verein organisiert, welchem die hieraus erzielten Erlöse zustehen und der auch die Kosten des Pony Express trägt, welche nicht von den Organisatoren selbst getragen werden. Alle am Pony Express beteiligten Organisatoren tragen ihre Unterbringungs- und Fahrkosten (z. B. Benzin) selbst, wie auch alle Organisatoren ihre Freizeit in den Pony Express investieren. 3. Die Manager/Chief-Manager des Pony Express werden seit jeher durch den Verein bestellt, der sich das Recht vorbehält, diese Position(en) aus den Reihen seiner Mitglieder zu besetzen. Selbstverständlich wird ein neuer Chief für eine Übergangszeit bei seinen Aufgaben immer auch vom scheidenden Chief unterstützt. Diese Unterstützung wurde dem Verein auch von Thomas Müller angeboten und zugesichert. 4. Das Ausscheiden von Thomas Müller als Chief des Pony Express ist somit die natürliche Folge seines Vereinsaustrittes und entspricht keineswegs dem Wunsch des Vorstands nach einem neuen Pony Express Chief. Wir hoffen, hiermit beigetragen zu haben, die Beiträge wieder auf ein sachliches Niveau zurückzuführen und bedauern ausdrücklich die unsachlichen Kommentare - selbst und gerade ehemaliger Vereinsmitglieder, die es eigentlich besser wissen sollten. Country & Western Club The Plains Riders e. V. - Der Vorstand -



ID: 169
Datum: 13.01.2015
Name: Thomas
Herkunft: Helmsdorf
Leider hat man in der Zwischenzeit von den neuen Organisatoren hier nichts gehört. "beide Seiten" Katrin Schrake,ich stimme Dir vollinhaltlich zu. Wer als wenn nicht die XP- Reiter sollten Ihren Chief bestimmen oder wählen. Ich würde mich freuen, wenn Thomas M. sich hier nochmal genauer erklären könnte und ob er bereit wäre als Chief zurückzukehren, wenn die Reiter hinter Ihm stehen. Seien wir uns einig, der deutsche XP darf nicht sterben. Thomas K.



ID: 168
Datum: 12.01.2015
Name: Diana aus Sebnitz
Herkunft: Lichtenhain
Bevor man hier den Verein so runter macht sollte man sich besser beide Seiten anhören und nicht so`n Mist hier schreiben.Ich finde es echt zum kotzen das auf diese Art hier auszuditschen. Diana



ID: 167
Datum: 12.01.2015
Name: Peter
Herkunft: Western Vilage Sebnitz
Ich halte einen Boykott für völlig ungeeignet. Das zu Lesen, war ein Schlag in die Fresse. Wenn das Boykott durchgezogen wird, gebe ich Euch Brief und Siegel brauchen wir nicht mehr über das Gut oder nicht Gut zu simpeln. Dann hat sich das Thema Pony-Express - German Trail erledigt. Das ist keine Schwarzmalerei das ist die Realität. Reisst Euch am Riemen und zeigt wieviel Herzblut und mehr Ihr bereit seid, zu investieren. Keep it country Peter



ID: 166
Datum: 09.01.2015
Name: Sabine Maack
Herkunft: Brackel
Ich war geschockt als ich hörte dass Thomas den Ponyexpress nicht mehr als Chief Manager weiter machen darf/soll.Nur weil er aus dem Verein austritt und kein Mitglied mehr ist,heisst es doch noch lange nicht,das er nicht mehr als Chief Manager weiter machen kann.Er war immer mit Leib und Seele dabei,genau wie seine bisherigen Vorgänger.



ID: 165
Datum: 08.01.2015
Name: Katrin Schrake
Herkunft: Berlin
Thomas Müller seines Amtes als Chief Manager des European Pony Express German Trail mit der Begründung zu entheben, er sei nicht mehr Mitglied des Vereins The Plains Riders, entbehrt jeder rechtlichen und demokratischen Grundlage. Nur weil es ein Vereinsmitglied war, das vor 26 Jahren den XP nach Deutschland holte, steht dem Verein keine Verfügungsgewalt über administrative Strukturen zu. Die Organisation und Durchführung des European Pony Express German Trail wird seit vielen Jahren von mehrheitlich Nichtvereinsmitglieden getragen. Ich selbst war kein Mitglied der Plains Riders, als ich den XP 2008 organisierte. Sollte ein Führungswechsel erforderlich sein, müsste allen AKTIVEN Mitstreitern des XP, ob Vereinsmitglied oder nicht, die Möglichkeit gegeben werden, darüber abzustimmen. Wir leben immer noch in einer demokratischen Gesellschaft. Ich kann nur alle Reiter dazu aufrufen, diese ungerechtfertigte Anmaßung von Seiten des Vereins The Plains Riders nicht hinzunehmen und erst wieder an den Start einer XP-Strecke zu gehen, wenn Thomas Müller in seinem Amt ist bzw. seine Amtsenthebung auf rechtmäßigem Weg vollzogen wurde. Katrin Schrake Chief Manager des XP 2005-2008



ID: 164
Datum: 29.12.2014
Name: Thomas
Herkunft: Zonenrandgebiet
Da kommt man auf die Xp-Seite und man denkt man ist im falschem Film. Wer oder Was zwingt einen Chief wie Thomas zur Aufgabe? Soweit ich das beurteilen kann, hatte der deutsche XP noch nie einen Bessern Chief, so einen Mann läßt man doch nicht laufen- ist hier alles IRRE ? Erklärung tut not. Thomas M. es grüßen Dich die Grenzreiter Thomas und Jirka



ID: 163
Datum: 28.12.2014
Name: Achim
Herkunft: Kloster Lehnin
Homepage: http://www.sroka.de
Mit großem Bedauern habe ich zur Kenntnis genommen, dass Tom sein Amt als Chief-Manager des Ponyexpress niederlegen muss. Seine enormer Zeitaufwand für den Pony-Express und der von ihm selbst getragene finanzielle Aufwand vor allem im Vorfeld können nicht hoch genug bewertet werden. Insbesondere ihm ist es in den letzten Jahren zu verdanken gewesen, dass der deutsche Ponyexpress trotz aller großen und kleinen Schwierigkeiten funktioniert hat. Er hinterlässt große Fußspuren. Hut ab, vielen Dank - es hat mir großen Spaß gemacht.



ID: 162
Datum: 25.12.2014
Name: Burkhard
Herkunft: Sythen
Homepage: http://www.silbersee3.jimdo.com
Ein Hoch auf die Super tolle Homepage, gute Aufmachung wunderschöne Bilder. Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen! Das liegt in NRW, wo auch sonst! In diesem Sinne Frohe Festtage Und ein guten Rutsch in Neue Jahr



ID: 161
Datum: 24.12.2014
Name: Müller
Herkunft: Berlin
Homepage: http://www.doubleyousee.de
Ich wünsch Euch allesamt eine besinnliche Weihnacht, feine Zwischenjahrestage und einen guten Rutsch. Das Jahr 2015 wird besser, versprochen!



ID: 160
Datum: 25.09.2014
Name: Peter
Herkunft: Western Village Sebnitz
un' was is' mit de' Bilderse?



ID: 159
Datum: 13.08.2014
Name: Annett Narosch
Herkunft: Großräschen / Barzig
Wie immer ein Highlight !!! Ein großes Lob für die Organisatoren , immer wieder schön das anzusehn ! Macht weiter so ! An alle Reiter die noch dran sind `` Gut Ritt `` an alle die es geschafft haben ´´ Daumen hoch ´´ Freuen uns auf´s nächste mal !



ID: 158
Datum: 12.08.2014
Name: Bettina
Herkunft: Brüggen
Dieses Jahr war ích nach 8 Jahren nicht dabei, ich war und bin in Gedanken aber dabei und nächstes Jahr reite ich wieder!



ID: 157
Datum: 11.08.2014
Name: yvonne
Herkunft: lüneburg
es war wie immer super auch wenn das Gewitter und der Regen kam, Corina und ich hatten unseren Spaß.... freuen uns sehr auf nächstes Jahr



ID: 156
Datum: 11.08.2014
Name: Claudia
Herkunft: Egestorf
Vielen Dank. Ich war zum ersten Mal dabei. Bin zwar heute wahnsinnig müde, aber für diese tolle Erfahrung nehme ich das gerne in Kauf. Nächstes Jahr bin ich gerne wieder mit dabei. Herzlichen Dank an das begleitende Team. Ihr seid super.



ID: 155
Datum: 11.08.2014
Name: Nicola
Herkunft: Deutschland
Ich war das erste Mal dabei und bin total begeistert! Wir hatten sehr viel Spaß auf dem Ritt! Vielen Dank für die Orga und einen lieben Gruß an alle Leute, die uns motorisiert so nett begleitet haben! Yeehaw!



ID: 154
Datum: 10.08.2014
Name: Zeutzem
Herkunft: Meppen Deutschland
Ich find es toll was ihr macht und wünsche allen Beteiligten viel Spass und ein gutes Gelingen



ID: 153
Datum: 10.08.2014
Name: Rohe
Herkunft: Hilter/Emsland
Ich bin entsetzt! Letzte Nacht galoppierten mehrere Pferde durch unser Dorf! Wie sich herausstellte, waren die vom "Pony-Express"! Wer zum Kuckuck plant eine Route ausgerechnet durch Hilter, das Dorf mit mehreren hundert Ponys??? Wir danken Gott, dass nichts passiert ist! Für mich rechtfertigt der "Pony-Express" nicht eine solch leichtsinnige, unüberlegte Aktion! Hier hört doch wohl der Spaß auf! Es mag Leute geben, die es toll finden, sich in ein anderes Jahrhundert zu versetzen und einen Rekord aufzustellen. Aber bitte nicht um jedem Preis! Andere in große Gefahr zu bringen, um eventuell als Held im Western Look gefeiert zu werden? Armes Deutschland.....



ID: 152
Datum: 10.08.2014
Name: Silja
Herkunft: den hohen Norden
Allen Reitern einen guten Ritt und allen Beteiligten viel Spass



ID: 151
Datum: 09.08.2014
Name: Edith Reichel
Herkunft: Berlin-Kladow
Allen Beteiligten am diesjährigen XP wünsche ich viel Spaß, super Wetter und gutes Gelingen. Herzliche Grüße Edith



ID: 150
Datum: 29.07.2014
Name: Eva
Herkunft: Deutschland
Hallo Jörg ! Freut mich Dich hier zu lesen, klar kannst du karten kaufen und auch mitschicken!Für dieses Jahr ist der "Einsendeschluss" allerdings der 01.08.20014! melde dich bei mir Lg Eva



ID: 149
Datum: 27.07.2014
Name: Felix
Herkunft: Berlin
Hallo Jörg, um die Postkarten kümmert sich unser Chefmanager Thomas. Bitte wende dich direkt an ihn. Gruß Felix.



ID: 148
Datum: 23.07.2014
Name: Jörg FUNKTURM
Herkunft: Berlin
Hallo,ich habe mitte/ende der 90iger mehrmals als (cb)Funker-beifahrer mitgemacht - war zwar manchmal stressig,aber hat immer spass gemacht! Leider hab ich den Ponyexpress dann aber aus verschiedensten Gründen aus den augen verloren... Ich find es toll,dass es den XP noch gibt!!! Das mit Harry tut mir sehr leid,hab es erst hier erfahren... Nun meine frage,kann man noch Postkarten (wenigstens für deutschland) irgend wie kaufen und mitschicken??? Gruss JÖRG



ID: 147
Datum: 18.05.2014
Name: Joh
Herkunft: Seattle
Homepage: http://www.casinohilfe.info/
Hey, eine echt tolle Seite habt ihr da! Weiterhin alles Gute. Viele Grüße, Joh



ID: 146
Datum: 02.01.2014
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Allen ein Gesundes Neues Jahr. Peter und Kerstin



ID: 144
Datum: 23.12.2013
Name: Thomas XP Chieff
Herkunft: Germany
Frieden, kannst du nur haben, wenn du ihn gibst. In diesem Sinne wünsche ich allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. In der Hoffnung auf eine zahlreiche Teilnahme am XP 2014 Keep it country Thomas



ID: 143
Datum: 03.09.2013
Name: Thomas vom XP Team
Herkunft: Deutschland
Hallo Hans, is de Nederlandse Pony Express georganiseerd door Dan van Wingerden van de Triple Star Guest Ranch Zijn site is verbonden met de onze. U kunt contact met hem kunt vertrouwen. De contactgegevens zijn te vinden op zijn kant. met vriendelijke groet Thomas XP-Chieff Duitsland



ID: 142
Datum: 02.09.2013
Name: Hans
Herkunft: holland
17-8-13 kennis gemaakt met de PE en briefkaarten naar Holland verzonden. Deze zijn 31-8-13 aangekomen. Ik volg uw organisatie via de web-side DE Klasse!!! Is er ook een webside voor Holland?? mvrgr Hans



ID: 141
Datum: 28.08.2013
Name: Harry
Herkunft: Goldenstedt
Gratuliere, ihr habt es wieder geschafft! Verfolge wie ihr seht immer noch das Treiben. Ehrlich? Mir fehlt der XP!



ID: 140
Datum: 27.08.2013
Name: Kerstin und Peter
Herkunft: Sebnitz
War wieder ein wunderschöner XP. Großen Dank an alle Reiter und ihre Pferde für den Einsatz. Liebe Grüße auch an das gesamte Team, war wieder eine gelungene Sache. Sind wieder gut in Sebnitz angekommen. Tschüß bis zum nächsten Treff. Kerstin und Peter



ID: 139
Datum: 26.08.2013
Name: Edith Reichel
Herkunft: Berlin-Kladow
Allen Reitern, Fahrern, Küchenfee und -bulle, Manager, Funker und sonstigen Helfern ein herzliches Dankeschön für den reibungslosen Ablauf des diesjährigen Pony Express ohne Katastrophen! Es war sehr schön mit euch. Liebe Grüße Edith



ID: 138
Datum: 26.08.2013
Name: Horst
Herkunft: Blender, NDS,
Habe mit Spannung die XP-Aktion verfolgt. Es war ein Super Sonntag. Grüße ans Team, ins besondere an Viktor und Carsten! Alles Gute für 2014 Hanne und Horst! Blender



ID: 137
Datum: 25.08.2013
Name: Silja
Herkunft: Apen
JUHU gleich ist er durch Deutschland durch! Der XP 2013!! Ein Dank an alle Beteiligten!!!!



ID: 136
Datum: 25.08.2013
Name: Wolfgang
Herkunft: Werlte/Emsland
Homepage: http://WWW.Western-Rodeo-Huemmling.de
Howdy, war ein schöner Ritt, eine super Strecke bei tollen Wetter was will man mehr. Danke an Thomas und sein XP Team für die (wie jedes Jahr)Top Organisation.Bis zum nächsten Jahr bei hoffentlich gleicher Strecke. L.G. Wolfgang



ID: 135
Datum: 25.08.2013
Name: yvonne
Herkunft: lüneburg
VIELEN DANK DAS ICH DABEI SEIN DURFTE ES HAT SEHR VIEL SPASS GEMACHT AB JETZT WERDE ICH JEDES JAHR DABEI SEIN UND DANKE AN MEINE TEAMKOLLEGIN CORINA FRITZ DIE UNS SO GUT DURCH DIE STRECKE DAHLBRÜGGE-EMTINHAUSEN GEBRACHT HAT LIEBE GRÜßE ANS XP-TEAM



ID: 134
Datum: 25.08.2013
Name: Thomas
Herkunft: Ahlhorn
Hallo, sind froh das wir unsere Strecke Hagstedt-Sevelten in 1:18 !!! geschafft haben. Das war so schnell, das das folge Team noch nicht mal da ;-) Sind voll stolz auf unsere Pferde !!!!!!!! Wünsche allen noch viel Erfolg und kommt alle Gesund an!!! Gruß ans XP-Team



ID: 133
Datum: 23.08.2013
Name: Jürgen
Herkunft: Berlin
Hallo Leutz Unsere Stippvisite letzte Nacht hat unser Expressfieber neu entfacht. Tanne und ich haben beschlossen, alles daran zu setzen um das Funker-Team 2014 wieder zu verstärken. LG Jürgen (Boomer) und Detlef (Tannhäuser)



ID: 132
Datum: 21.08.2013
Name: Sascha
Herkunft: Helmsdorf
Wünsche allen viel Erfolg und kommt alle gesund an!!!



ID: 131
Datum: 21.08.2013
Name: Sascha
Herkunft: Helmsdorf
Jedes Jahr das Selbe! Wir reiten wie die Teufel sind 20min unter der Vorgabezeit. Leute mir geht es nicht um jede Minute aber seit so FAIR und schreibt die richtigen Zeiten und die Probleme die entstanden oder ausschlaggebend dafür sind warum der Pony Express im PLUS oder MINUS ist!



ID: 130
Datum: 21.08.2013
Name: Achim
Herkunft: Kloster Lehnin
Homepage: http://www.sroka.de
Hallo Liebe Ponyexpressreiter, Euch allen einen guten Ritt, gesunde Pferde und einen wohlgesonnenen Chiefmanager :-) und Euch, liebes Managementteam einen halbwegs ruhigen Ablauf und eine gute Küche. (habe aus sicherer Quelle gehört, dass Ihr eine gut kochende Küchenfee habt :-)) LG Achim



ID: 129
Datum: 19.08.2013
Name: Thomas
Herkunft: XP-Team
hallo Olaf, Wenn du Lust hast uns am Samstag zu besuchen. Der Übergabeort in Radbruch ist die LAG Offenstallanlage im Schneller Weg . Du kannst den XP auf unserer Seite verfolgen . So siehst du wann wir ungefähr da sind . Gruß Thomas XP-Chief Germany



ID: 128
Datum: 19.08.2013
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo Olaf, wo genau der Übergabepunkt jetzt in Radbruch ist,kann ich dir nicht sagen.Vor einigen Jahren war er von der Hauptstrasse in Richtung Bardowick links ab da in der Strasse wo die Gaststätte ist.Da war ein freies Stück.aber sich mit den Reiten zu unterhalten ist auch etwas eingeschränkt,da wir als Reiter zwar unsere Startzeiten kennen,sie sich aber verschieben können.Es kann sein dass wir 1 Stunde vorsprung haben oder aber auch 3 Stunden in verzug sind.Jeder Reiter muss 2 Stunden vor seinem Start an seiner Station sein.Falls du Fragen hast kannst du mich gerne per Email anschreiben. Ich wünsche Allen Reitern und natürlich den Organisatoren viel Spass und viel Glück.Wir sehen uns Samstag.



ID: 127
Datum: 19.08.2013
Name: Olaf Schröder
Herkunft: Winsen / Luhe
Homepage: http://www.phobosmoon.de
Erstmal ein Gruss an alle XP Reiter und Organisatoren. Vor kurzem bin ich auf das Projekt aufmerksam geworden und stellte fest das bei uns in der Nähe (Radbruch) ein Streckenabschnitt beginnt. Dies Jahr ist das leider zu Kurzfristig. Wir würden evntl. nächstes Jahr mitreiten wollen. Wo genau ist denn der Startpunkt in Radbruch ich würd euch Samstag gern mal besuchen um mal mit Teilnehmern zu sprechen. Vielleicht sieht das ja noch jemand und meldet sich. LG Olaf



ID: 126
Datum: 14.08.2013
Name: Jürgen
Herkunft: Berlin (ehemaliger Funker des XP)
Letzten Montag war ich als Gast bei der XP-Versammlung - Petra hatte mich eingeladen - und hab alte Freunde getroffen. Seitdem geht mir der XP nicht mehr aus dem Kopf. Schade, ich bin derzeit zu krank sonst wäre ich wieder mit gefahren. Wieder zu Hause, hab ich meinen alten Streckenordner rausgeholt und schwelge in Erinnerungen. Meine letzte Teilnahme im Jahr 2003 ist noch vollständig abgelegt nebst der ausgewechselten Karten der Vorjahre, Teilnehmerlisten usw. Die Sache mit Harry hat mich tief getroffen. Deshalb hier an dieser Stelle nochmal an alle Betroffenen mein aufrichtiges Mitgefühl. Aber das Leben geht weiter. Ich wünsche allen Teilnehmern 2013 wie jedes Jahr 'Gutes Gelingen' LG Jürgen



ID: 125
Datum: 07.05.2013
Name: Diana Koderhold
Herkunft: Öflingen
Liebe Familie Karge, ich habe gerade erst von Harrys Krankheit gelesen und möchte Euch mein allerherzlichstes Beileid ausdrücken. Harry hat mich 1993 beim Nachtritt des Ponyexpress mit dem Auto begleitet; nachdem es eine Änderung wegen Problemen im Streckenverlauf gab. Später haben wir uns dann in Hoppegarten (im neuen Domizil) wiedergetroffen. Ich wünsche Euch noch mehr Kraft, als Ihr sowieso schon aufwenden musstet. Liebe Grüsse Diana



ID: 124
Datum: 29.04.2013
Name: Ron Bell
Herkunft: nevada
It looks like you also have fun with the re-ride. I am on the board in Nevada. I just published a book on the Pony Express. The story is on a young rider who could be real but he is just a person I would have been in the 1860 time period. RONNIE CAMBELL SERIES: The Pony Express Rider by Ron Bell Its on amazon & kindle



ID: 123
Datum: 06.04.2013
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Mein allerherzliches Beileid an die Familie von Harry.Ich kannte Harry schon sehr lange. Gruss Sabine



ID: 122
Datum: 20.02.2013
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Sacht ma - wie geht's denn unserem Lieblingschiefmanager? Peter



ID: 121
Datum: 24.12.2012
Name: Thomas
Herkunft: XP-Team
ich wünshe allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. In der Hoffnung auf eine zahlreiche Teilnahme am XP 2013 Keep it country Thomas



ID: 120
Datum: 08.09.2012
Name: Petra
Herkunft: xp-team
Große Hochachtung und Anerkennung an alle Palms !!! Für Peter erstmal schnelle und gute Genesung !!!! Toll, wie Sandra sich umgehend auf dein Pferd geschwungen hat und für dich den Ritt zu Ende brachte. Und Kerstin meisterte souverän den Spagat zwischen Versorgung ihres verletzten Mannes und Abschlussparty in Sebnitz gelingen zu lassen. Ich freue mich auf den nächsten gemeinsamen XP mit euch. Petra von den XP-Funkern PS Meine große Anerkennung für die vielen Reiterinnen und Reiter, die ihre Strecke gut erkundet haben und sicher ans Ziel kamen. Es ist immer wieder toll, euch nach einem Jahr wieder zu sehen.Was wären wir ohne euch ?



ID: 119
Datum: 07.09.2012
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Also im Beitrag die Zeichen sollten EIGENTLICH Auslassungszeichen(') und Trennungen(-). Hat's bei der Überhname aus'm Word halt so getan. Peter



ID: 118
Datum: 07.09.2012
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Eigentlich - eigentlich sollte diese Etappe beim EUROPEAN PONY EXPRESS German Trail die Letzte meiner Reiterkarriere sein. Aber wie das Schicksal so spielt. Es hat alles so gut Angefangen. Die Pferde waren gut drauf, die Reiter waren relaxt und die Strecke war schön trocken. Alle Zutaten zu einem erfolgreichen Ritt waren in dem Topf, in dem es kocht. Zu gut ? eigentlich!? Bis zu jenem Moment, als Hugin einen Stein in seinen Beschlag (Marathon) aufnahm. Wann das passiert ist ? keine Ahnung. Warum ich?s nicht gemerkt habe? Weil?s während des Rittes keinerlei Anzeichen gab, dass der Stein da war. Heißt also, dass von aber und aber Billionen Steinen auf der Welt, einer genau darein gepasst hat und während des Laufens nicht wieder raus ging und der auch noch unglückseliger Weise auf unserer Strecke seiner Bestimmung harrte. Hugin hat nicht gelahmt oder ist anderweitig komisch gelaufen ?nein- alles Perfekt. Bis zu diesem Moment. Wir galoppierten gerade an, als Hugin auf der rechten Hinterhand ausrutschte. Ich versuchte noch das auszugleichen, indem ich mich nach links warf. Zu spät. Hugin fiel und da alles so richtig schön schnell ging, bekam ich mein rechtes Bein nicht mehr aus dem Steigbügel und wir fielen beide. Fazit: Bein unter Hugin im Steigbügel ? krach ? schrei ? wälz ? brüll. Drei Tränen waren auch dabei ? schnell weg gewischt man ist ja ein Mann ? verdammt noch Mal! Diagnose: rechtes Schienbein durch, Wadenbein wie es sich gehört auch. 1 Nagel und 6 Schrauben und Schmerzen. Besonders wenn ich lache. Ganz Wichtig! Danke an alle die da waren. Prognose: Bin im nächsten Jahr wieder dabei. Als Reiter und Manager. Keep it country Peter



ID: 117
Datum: 18.08.2012
Name: Anne Zierott
Herkunft: Kloster Lehnin
Hallo Ihr Lieben, ich ritt gestern abend meine Etappe von Steinberg nach Golzow und es war wieder ein kleines Abenteuer, dabei sein zu dürfen. Trotz der erst kurzfristigen Streckenerkundung konnte ich mich voll und ganz auf meine kleine Stute verlassen, die sich alle Mühe für uns gab, so dass wir plötzlich schon am Ziel waren ;-) Ich hatte tatkräftige Unterstützung und komplette Streckenbegleitung von meinem Reitpartner, der sein Pferd jedoch gegen sein Fahrrad eintauschte, nach einem entfernten Nachtetappen-Einsatz einige Stunden zuvor. Danke Achim :-) und natürlich dem tollen Einsatz des gesamten XP-Teams. Freue mich aufs nächste Jahr! Liebe Grüße Anne



ID: 116
Datum: 17.08.2012
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstalung.oyla4.de
Lieber Thomas, als wir uns am Mittwoch gesehen hatten,sagtest du mir dass du ein lecker Bierchen trinken willst wenn der Ponyexpress am Samstag zu ende ist.Ich verfolge jeden Tag mehrmal die Streckenkarte und Ankunftszeiten.Wenn ich das so sehe wirst du wohl erst Sonntag oder gar am Montag ein Bierchen bekommen. LG. Sabine



ID: 115
Datum: 15.08.2012
Name: Wolfgang
Herkunft: Werlte/Emsland
Homepage: http://western-rodeo-huemmling.de
Howdy, war heute Nacht ein toller Ritt, hat sehr viel Spass gemacht,wünsche allen Reitern und Chiefmanager Thomas und sein Team noch alles Gute, bis zum nächsten Jahr! L.G. Wolfgang



ID: 114
Datum: 14.08.2012
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Ich wünsche allen Reitern und Beteiligten einen schönen Ritt und einen reibungslosen Ablauf.Wie gut dass ich dies Jahr nicht genannt habe.Mein Reitpartner ist krankgeschrieben und mein Ersatzreiter hat ein doppelten Kieferbruch. LG Sabine



ID: 113
Datum: 14.08.2012
Name: Michelle Ebermann
Herkunft: Ummern
Endlich ist es soweit!! Wünsche Allen XP Teilnehmern viel Glück auf ihren Etappen,ohne Zwischenfälle und mit schönem Wetter. Freue mich auf meine Etappen und meine Vereidigung vor Ort. Liebe Grüße Michelle



ID: 112
Datum: 19.06.2012
Name: Thomas und Bianca Ratermann
Herkunft: Ahlhorn
Jipppiiihhh...gestern kam unsere Streckenbestätigung!!! Leider konnten wir nicht zu einer der beiden "naheliegenden" Vereidigungen kommen, da am 25.5. unser Sohn geboren wurde. Aber nun heißt es Ponys in Gang schubsen, damit wir auf unserer Etappe wieder ordentlich durchstarten können! Wir freuen uns!! LG Thomas und Bianca



ID: 111
Datum: 01.05.2012
Name: Thomas Müller
Herkunft: Fredersdorf
hallo miteinander, ich möchte mich auch hier für die dreiundzwanzigjährige Unterstützung des Ponyexpress bei Harry bedanken. Ich selber bin nun seit zehn Jahren (seit 2009 als Chief) dabei und konnte mir jederzeit bei ihm Rat und Unterstützung holen. Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren hat es Spass gemacht. Danke auch für die problemlose Übergabe der Homepage an Felix. Ich wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. mit einem kräftigen Yeehaw Thomas



ID: 110
Datum: 30.12.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielstallung.oyla4.de
Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch ein guten Rutsch ins neue Jahr.Viel Erfolg für 2012. LG. Sabine



ID: 109
Datum: 29.12.2011
Name: Rebecca
Herkunft: Faßberg
Hey ihr lieben, Ich wünsche allen einem guten Rutsch ( aber bitte nich den Rutsch zu wörtlich nehmen :) ins neue Jahr. Ich freue mich auf den ritt 2012 und da ja alle guten Dinge 3 sind hoffentlich diesmal mit meiner Schwester Michelle. Bis dahin bleibt alle gesund und munter lg Rebecca XP Reiter 558



ID: 108
Datum: 25.12.2011
Name: Wolfgang
Herkunft: Werlte/Emsland
Howdy, wünsche den Chiefmanager Thomas und sein Team sowie allen Ponyexpressreitern eine besinnliche Weihnachtszeit sowie ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2012!! Western und Rodeoclub Hümmling e.V. L.G. an alle Wolfgang P.S. wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Ponyexpress



ID: 107
Datum: 05.12.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Juhu,endlich Ponyexpress bei Facebook.



ID: 106
Datum: 04.12.2011
Name: Edith
Herkunft: Fredersdorf
Homepage: http://www.facebook.com/EuropeanPonyExpress
Der European Pony Express hat eine jetzt eine eigene Facebook-Seite: http://www.facebook.com/EuropeanPonyExpress Wir freuen uns auf euren Besuch. :)



ID: 105
Datum: 23.11.2011
Name: Sabrina
Herkunft: Horstedt
Hi. Dieses Jahr konnte ich leider nicht mitmachen. Freu mich deshalb auf das nächste Jahr ;) Liebe Grüße an alle



ID: 104
Datum: 23.11.2011
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
1. Hab ich irgendjemanden verärgert? 2. Wenn ja, wie kann das wieder gut machen? 3. Ist ne neue Homepage aktuell 4. Wann ist die Vereidigung 2012 und wo? Noch was trauriges(wahlweise auch erfreuliches) Kerstin und ich können leider den Job als Manager nicht antreten.



ID: 103
Datum: 20.10.2011
Name: Harry
Herkunft: Goldenstedt
Hallo zusammen! Wahrscheinlich hat der Pony Express den Harry schon lange vergessen. Er meldet sich hier noch einmal. Sehe mir die Photos der Trails immer wieder gerne an. In erster Linie möchte ich auf diese Weise herzliche Grüße an Katrin, Thomas und dem "UK" Harry los werden. Es ist unmöglich Euch zu vergessen! Danke!!



ID: 102
Datum: 15.09.2011
Name: Carsten
Herkunft: Berlin
Wann ist denn mit der Veröffentlichung von den geschossenen Fotos 2011 zu rechnen? Ansonsten herzliche Grüße Carsten



ID: 101
Datum: 14.09.2011
Name: Gudrun
Herkunft: Stolpen
Herzlichen Dank für die Beförderung der Postkarten meiner Förderschulklasse des FÖZ.f. Körperbehinderte Dresden - besonderen Dank gilt Herrn Müller und Geißler für das Sponsoring und die vielen Bemühungen. Fotos vom Ritt folgen. Liebe Grüße von Gudrun Roch



ID: 100
Datum: 14.09.2011
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Howdie mir ist zu Ohren gekommen, dass ich keine Funkerunterstützung gebraucht hätte und die zwei "Funkenmariechen" weg geschickt hätte -FALSCH - Ich hatte Unterstützung sehr Nötig so auf'm fremden Pferd mit 'nen englischen Sattel (auau,aua) und zur Oberschmierung 'ne Nachtschicht. Ich habe nur gebeten, sich etwas zurück fallen zu lassen, da aufgrund des Lichtkegels der Autoscheinwerfer das Pferdchen nur die eigenen Füße sah und darüber zu stolpern drohte. Noch Mal - vielen Dank für die Unterstützung. - an Anette - ich hoffe, dass das Pferd keine mentalen Schäden davon getragen hat. Peter



ID: 99
Datum: 09.09.2011
Name: Bettina
Herkunft: Brüggen
Homepage: http://www.wanderreitstation-brüggen.de
Hallo liebes XP-Team ! Wir hatten wie immer viel Spaß und die Strecke reiten wir ja im dritten Jahr schon fast wie im Schlaf. Mein Hund konnte dieses Jahr auch wieder mit dabei sein und so war das Team komplett:-) Unser Reiturlaub an der Elbe nach dem XP-Ritt war auch ein Traum und jetzt sind wir leider wieder zurück und freuen uns total auf das nächste Jahr !! Ganz liebe Grüße von Bettina,Tina, Eva und Mathilda und den Ponys



ID: 98
Datum: 02.09.2011
Name: Rebecca
Herkunft: Faßberg
Hey Ihr Lieben, auch ich bedanke mich ganz doll beim Funkerteam, Thomas und Edith und natürlich bei Bernd der für mich die Strecke mit dem Fahrrad gefahren ist. Es war von allen eine super Ünterstützung :-) Lieben Dank und bis zum nä. Jahr, wenn der XP wieder ruft. Liebe Grüße Rebecca



ID: 97
Datum: 29.08.2011
Name: Lidka Tosovska
Herkunft: cesko
Homepage: http://www.ponyexpress.cz
Hallo Thomas, kannst du bitte senden Sie mir mal aus Holland? Niederlande - N 21/08/2011 - 2011.08.22 Zeit Holahdské Führungen: 12.00 Uhr Dauer niederländische Route: xxx Meilen Start: Rüttenbrock (Grenze D / NL) 21 August 2011 um 19.15 Uhr Ziel am: 22. August 2011 Zwole 9,30?



ID: 96
Datum: 23.08.2011
Name: Ranger
Herkunft: Plötzky
Homepage: http://nachrichten.t-online.de/postreiter-galoppieren-durch-deutschland/id_49036062/index
Hi, an alle Reiter und das XP-TEAM. Die Post kam an !!! War gern dabei... Heeren - Grünenwulsch - Kossebau na und dann ...so "GOTT WILL" nächstes Jahr auch wieder zurück. Super Team, ich freue mich auf 2012



ID: 95
Datum: 22.08.2011
Name: Michelle
Herkunft: Ummern
Heyy Liebes XP Team Wollte mich noch einmal auf diesem Weg bei dem Funkerteam, sowie Edith und Thomas, herzlich für die SUPER Unterstützung auf meiner Strecke bedanken. IHR seit Vorbildlich. Danke für alles, bis nächstes Jahr. Liebe Grüße Michelle



ID: 94
Datum: 21.08.2011
Name: Martina Uhl
Herkunft: Meppen
Homepage: http://www.freizeitreiter-uhl.de
Hallo liebe Pony Express Reiter und Betreuer! Meinen ersten Ritt zusammen mit Frieda und Daan und Ute über die Deutsch-Holländische Grenze haben wir gut überstanden, obwohl wir nicht schwimmen können, denn in Holland werden nicht die Gehsteige hochgeklappt, sondern die Brücken :-) Na, ein kleiner Umweg deswegen hat unsere Zeit etwas vermiest, aber egal, es hat Spaß gemacht und in Holland kann man auch gut (und schnell) reiten! Das Wetter war etwas "schwul"(O-Ton der holländischen Mitreiter). Bin gerne nächstes Jahr wieder dabei. Bilder auf meiner HP und im Facebook aber erst morgen. Jetzt muß ich ins Bett! Hochachtung übrigens an die Nacht-und Nebelreiter und an die Doppelstreckler! Übrigens ist es auf meiner Uhr grade 23.56!(14.00 uhr zu Hause los) Liebe Grüße Martina



ID: 93
Datum: 21.08.2011
Name: Sabine Czegle
Herkunft: Bruchhausen-Vilsen
Homepage: http://www.alansa.de
@Steffi aus Potsdam: Du hast es exakt beschrieben. Jeder reitet so schnell es geht und wie er es verantworten kann!!! Siehe auch Pkt. 8 für die Reiter. Die Einstellung von Sabine Maack halte ich für sehr unfair und auch ungerecht. ("...verstanden, was Pony-Express ist") Ich denke schon, dass jeder weiß, dass es auf Zeit geht und es hat nicht unbedingt etwas mit langer Erfahrung zu tun, ob man seine Zeit halten kann, oder sogar noch schneller ist. Wir reiten jetzt im elften Jahr, und wir haben diesmal auch Zeit verloren. Durch den Starkregen so kurz vorm XP, waren die Waldböden ausgewaschen und steinig. Und um zwei Uhr nachts sind da wenig Alternativen zu finden. Nichtsdestotrotz finde ich den XP immer wieder super und ich habe fürs nächste Jahr schon drei Reiter, die, wenn´s mit Schule und Job passt, mal XP-Luft schnuppern wollen. LG Sabine



ID: 92
Datum: 21.08.2011
Name: Silja
Herkunft: Apen
Ganz toll, die Zeit die da rausgeritten wurde! die Zwei konnten richtig Gas geben und mein Pferdchen kann sich auskurieren.. so ist allen geholfenworden. SuperJob liebes XP Team



ID: 91
Datum: 21.08.2011
Name: Steffi
Herkunft: Potsdam
Ich denke jeder Reiter hat den Anspruch die Post so schnell wie eben möglich zur nächsten Übergabestation zu bringen. Aber eben nur so schnell wie möglich. Manchmal geht es aus bestimmten Gründen -Unerfahrenheit, keine guten Bodenverhältnisse, Wetter, müde Pferde, Unfälle, etc. -einfach nicht schneller. Ich denke jeder hat seinen Möglichkeiten entsprechend das Beste gegeben. Und ist es nicht das, was auch den Ponyexpress ausmacht? Das, worauf wir alle den Eid abgelegt haben? Unser bestes zu geben? Auf jeden Fall hat es viel Spaß gemacht und wir (mein Shetty und ich) freuen uns auf nächstes Jahr! Vielen Dank auch an die Organisatoren, die uns begleitet, motiviert und (teilweise) verpflegt haben. Vielen Dank auch für die Hilfe beim verladen :) Liebe Grüße :)



ID: 90
Datum: 21.08.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
40 Minuten Verspätung ist nichts gegen 3 Stunden Rückstand. Ihr seid echt toll. Die letzten Reiter haben wohl verstanden, was Ponyexpress ist. Oder es ist einfach nur die lange Erfahrung als Ponyexpressreiter.



ID: 89
Datum: 21.08.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Ihr seid spitze.Von 3 Stunden Rückstand auf 1 Stunde und 40 Minuten Rückstand.Und das auf nur ein paar Strecken.Bald habt ihr es geschafft.



ID: 88
Datum: 21.08.2011
Name: Sabine Czegle
Herkunft: Bruchhausen-Vilsen
Homepage: http://alansa.de
Moin Moin, auch Bettina und ich haben unsere Strecke geschafft. Es war ein sehr schöner Ritt, so mitten in der sternenklaren Nacht. Ein laues Lüftchen - warm - etwas Nebel = spitzenmäßig. Hat zwar leider etwas länger als normalerweise gedauert, aber gegen die Steine, die bei den Wahnsinns-Regenfällen aus dem Boden gewaschen wurden, ist man dann doch machtlos. Vielen Dank auch an das Team, dass immer für den reibungslosen Ablauf sorgt. Den "gefällt mir"-Butten gedrückt ;-)) Ich freue mich schon wieder aufs nächste Jahr. Liebe Grüße Sabine



ID: 87
Datum: 21.08.2011
Name: Thomas und Bianca
Herkunft: Ahlhorn
Premiere geglückt!!!!! Zum ersten Mal dabei und in der Zeit geblieben - wir sagen es mal den Worten "anderer": "Das war eine Punktlandung." Spass hat´s gemacht, auch wenn die Strecke leider nicht besonders schön war. Und.....unterschätze nie ein Indianerpony!! ;-) Wir freuen uns aufs nächste Jahr!! VG Thomas, Bianca und Moni



ID: 86
Datum: 21.08.2011
Name: Sarah
Herkunft: Lüneburger Heide
Hallo zusammen, ich habe meine Etappe auch gut hinter mich gebracht und konnte sogar eine Stunde gut machen. Meine Stute lief sehr schön, ist als Distanzpferd aber auch entsprechend trainiert. Das Funkerteam war toll und hat mich zusammen mit meinen Trossern sicher über die Land- und Bundes-Straßen gebracht. Ich musste sogar ein Stück Landstraße reiten - vorneweg ein Funker-Pick-up mit Pony Express Logo hinter mir eins meiner Trosserautos und wieder ein Funkerteam. Kam mir sehr wichtig vor ;O) Die Böden auf meiner Strecke sind auch nicht optimal, aber man kann vorsorgen, mit der Wahl des Beschlages (Duplos) und einfach vorher schon Schotter und Asphalt trainieren. Die ursprünglich vorgeschlagene Route vom Pony Express gefiel mir übrigens auch nicht; ich habe dann mit Hilfe von Topo-Karten eine Neue erkundet. Wer auch immer die Startseite mit den Infos pflegt; bitte einmal korrigieren: 20.8. / 16:10 Bokel - Der Ort hieß Benkeloh nicht Bokel (bzw. die Übergabe war diesmal ja wirklich im "Bockelweg" - 2 km vor Benkeloh) Viele Grüße Sarah



ID: 85
Datum: 20.08.2011
Name: Corina Fritz
Herkunft: Lüneburger Heide
Homepage: http://www.corinas-reitsport.de/
Hallo, bin heute auch mit 2 anderen Reitern eine Etappe geritten. Die letzten Stunden bevor es los geht, kribbelts im Bauch vor lauter Freude.Die Pferde wissen auch schon was kommt und marschieren los ohne nach rechts oder links zu schauen. Unser eins hat nur im Kopf schnell und sicher zum Ziel zu kommen, weil die Anderen schon warten und wenn man dann noch ein bischen Zeit raus geritten hat um so beser.Das öfter mal Verzug ist und ich ein zwei Stunden warten muß, finde ich persönlich nicht schlimm. Das macht doch erst den Reiz aus. Ist doch interessant zu hören, wo die Verspätung ihren Ursprung hat. Der Ritt soll ja auch an Früher erinnern, was dort die Leute für Hindernisse überstehen mußten und alles getan haben um die Post halbwegs pünktlich abzuliefern oder so wie unten spontan eine Doppeletappe in der Nacht einbauen mußten. Übrigens kreativ wird man hier ja auch gefördert,wenn man zum Beispiel kurz davor ist ein Spanngurt als Sattelgurtersatz zu nehmen, weil man Diesen zuhause vergessen hatte :-) Wir sind leicht erschöpft mit entspannten ausgepowerten Pferden gut zuhause wieder angekommen und freuen uns schon tierisch auf´s nächste Jahr. Ich persönlich finde das Reuegeld sogar zuwenig, alleine wenn man bedenkt, was die Leute an Sprit vergurken,CD brennen, Zeitung drucken, Geburtstagskarte schicken, Ponyexpress Karten enterfen und die anderen 1000 Sachen die ich vergessen habe und wahrscheinlich garnicht weiß, was da an Geld drauf geht. Liebe Grüße Corina



ID: 84
Datum: 20.08.2011
Name: Kroll Ute
Herkunft: Barzig
Homepage: http://westernhof-online .de
Hi ihr Lieben, es hat wie immer viel Spass gemacht trotz der nächtlichen Doppeletappe. Wir sind nun alle wieder zu Hause angekommen und sitzen am Grill. In Gedanken sind wir bei Euch. Wir wünschen Euch viel Erfolg und noch mehr Spass die Barziger, Müncheberger und Hoyerswerdschen



ID: 83
Datum: 20.08.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
So, wir haben unsere Etappe auch hinter uns. Es war mal wieder ein schöner Ritt. Keine Klagen, schönes Wetter und sogar in der vorgegebenen Zeit geschafft. Meine Mitreiterin sagt, dass der Ponyexpress entspannter ist, als eine Stunde Reitunterricht. Ich hoffe für alle, dass der Rest des Ponyexpresses entspannter wird. Wir bedanken uns noch mal ganz herzlich an das gesammte Team für eure Bemühungen, denn man darf ja nicht vergessen, dass einige, wenn nicht alle, wie Helfer, Funker, Streckenposten, Tierärztin, etc. Tag und Nacht (bis auf ein paar Stunden Schlaf) seit Tagen auf den Beinen sind.



ID: 82
Datum: 20.08.2011
Name: Susanne Härtling
Herkunft: Klietznick
Liebes XP-Team, habe meine Etappe Gladau - Ferchland mit 10 min Verzögerung geritten. Da ich sehr ehrgeizig bin, ist dass für mich sehr frustrierend, aber mein Pferd und ich haben bis zur Erschöpfung alles gegeben. Es liegt sicherlich daran, dass man sich noch besser hätte vorbereiten müssen, aber Zeit spielt dabei eine große Rolle. Als Mutter von zwei Kindern (5 und 8 Jahre) ist das so ´ne Sache. Deshalb weiß ich auch noch nicht, ob ich im nächsten Jahr wieder dabei sein werde, zumal auch ein Startgeld von 17,50 EURO der Hammer ist! Der Pony-Express war für mich immer ein Abenteuer und eine Herausforderung, aber Spass sollte es auch machen. Und der kann einem schon vergehen bei fast nur noch geschotterten Wegen und der Angst davor von Jäger angepflaumt zu werden! Ganz großen Respekt habe ich vor Reitern, die zwei Etappen nacheinander reiten. Wie schafft ihr das? Wäre toll, wenn eure HP ne Teilnehmerliste hätte, die Aufschluss über Herkunft und Steckenpferd (z.B. Western-, Distanz-, Turnier- oder Wanderreiter) der Teilnehmer geben würde. Danke auch für die CD mit den Fotos vom letzten Jahr. Schade nur, dass keines von uns dabei war. Hätte die Jungs bestimmt gefreut, wenn sie bei ihrer Elbüberquerung abgelichtet worden wären. Ich wünsch euch weiterhin alles Gute, liebe Grüße Susanne



ID: 81
Datum: 19.08.2011
Name: Martina Uhl
Herkunft: Meppen
Homepage: http://freizeitreiter-uhl.de
Hallo, so wie es aussieht, reite ich dieses Jahr das erste Mal mit und bin natürlich neugierig und gespannt, wie es von Statten geht. Da klickt man schon mal auf die Streckenkarte, um zu gucken wo genau ist denn jetzt die Station/Übergabe. Aber: NOT FOUND sagt der Server. Schade. Gibt es schon aktuelle Bilder oder Teilnehmerliste(n)? Vielleicht kennt man ja jemanden? Na am Sonntag abend werd ich mehr wissen. Liebe aufgeregte Grüße Martina aus dem Emsland



ID: 80
Datum: 19.08.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Hallo, bei euch so eine Hitze und bei uns waren gestern sintflutartige Regenfälle mit schwerem Gewitter.Aber morgen wenn wir dran sind solls auch wieder warm werden.Ich wünsche allen viel Spaß und gute Ritte.



ID: 79
Datum: 19.08.2011
Name: Steffi
Herkunft: Potsdam
Hallo Iris, der Grund, warum so viel Zeit verlohren ging lag einzig und allein daran, dass wir bei Temperaturen von anfangs 30 Grad eine Doppeletappe von insgesammt 54 km geritten sind. Da müssen wir unsere Pferde ja nicht tot laufen lassen und ihnen auch mal eine wohlverdiente Schrittpause gönnen, oder? Natürlich ist es schade, dass so viel Zeit verloren ging, aber dann nehmen wir lieber Zeitverlust in Kauf, als die Gesundheit unserer Pferde zu riskieren. Dennoch hat es sehr viel Spaß gemacht! Allen anderen Reitern noch viel Spaß und natürlich Erfolg! :)



ID: 78
Datum: 18.08.2011
Name: Iris
Herkunft: Barskamp
Hallo ihr Lieben, bin leider in diesem Jahr nicht dabei, aber es ist total spannend, all die Ritte zu verfolgen (via Netz). Schade, dass so viel Zeit verloren ging, aber es hat bestimmt seine Gründe!! Es gibt IMMER Leute die unsere "Wege" nicht verstehen! Ganz viel Erfolg und SPASS wünsche ich allen Reitern und Orgis



ID: 77
Datum: 18.08.2011
Name: Antje
Herkunft: Bülstedt
Hallo Pony Express Freunde! Ist es nicht völlig egal, ob ihr 10 min. früher oder später am Ziel seid?! Wichtig ist doch, Pferd und Reiter sind ok. Seht doch das Ganze... Und noch was: Wie man in den Wald ruft, so schallt es zurück! Ich habe noch keinen unfreundlichen Pony Express Reiter getroffen ;-)



ID: 76
Datum: 18.08.2011
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Hallo Unbekannter, wir Ponyexpressreiter sind nicht unfreundlich und wollen jeden Ärger aus dem Weg gehen. Natürlich sollte man nicht über fremdes Eigentum (Wiesen)reiten. Aber vielleicht haben die Reiter den Eigentümer ja gefragt und sie durften es, wovon du nichts weisst. Hast du denn mit den Reitern gesprochen? Wie kommst du auf diese HP und woher weisst du, dass es welche von uns waren? Können ja auch irgendwelche Reiter gewesen sein.



ID: 75
Datum: 18.08.2011
Name: Unbekannt
Herkunft: Wilschdorf
Habe Euch Reiter am 17.08.2011 angetroffen, sehr unfreundliche Reiter! Ihr reitet über Wiesen, wo wir dann Streß mit den Besitzern bekommen.



ID: 74
Datum: 17.08.2011
Name: Felix
Herkunft: vom XP
Sorry Sascha, wir wissen, dass ihr 10 Minuten Zeit rausgeritten habt. Die Anmerkungen auf der Startseite werden korrigiert. Gruß Felix vom Funkerteam



ID: 73
Datum: 17.08.2011
Name: Sascha
Herkunft: Helmsdorf
Wie ist es möglich wenn ich 16.40 UHr in cunnersdorf starte und 17.50 in Wilschdorf ankomme, 10 min Rückstand zur Vorgabezeit von 1 Stunde und 20 Minuten habe. Weiterhin noch viel Erfolg! Viele Grüße Sascha



ID: 72
Datum: 14.08.2011
Name: Thomas
Herkunft: aus der Slovakei
schöne Grüße vom slovakischen Pony Express an alle von Thomas und Edith. Er hat zur Zeit 2h Vorsprung. Bis zum Start des deutschen XP in Sebnitz ein kräftiges Yeehaw



ID: 71
Datum: 05.08.2011
Name: Harry
Herkunft: Brandenburg
Hallo Peter Da ca. 40% der Besucher dieser Webseite aus dem Ausland kommen, ist die Webseite zweisprachig (deutsch und englisch) gestaltet. Eine Anordnung von Flaggen im Kopf- oder Menü-Bereich von Webseiten dient üblicher Weise der Sprachoption. Mit einem Klick auf die jeweilige Flagge schaltest du die Beschriftung auf die entsprechende Sprache um. Gruß Harry



ID: 70
Datum: 05.08.2011
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Homepage: http://www.westernvillage.de
kann mir Mal einer sagen was die Flagge von UK neben dem Logo macht?



ID: 69
Datum: 22.07.2011
Name: Elisabeth
Herkunft: Prignitz
Hallo, Ihr Lieben, leider wird das diese Jahr nix... sehr schade, aber ich übe zu hause ;) & reite mit meine 4 Pferde lieber gleichzeitig durch die Gegend könnt euch ja mal mein kurz Video dazu ansehen ;) http://www.youtube.com/watch?v=Q6MbTBM69Ts (PS das waren 21 km Landstraße, Autobahnbrücken, durch die Stadt & Waldwege)



ID: 68
Datum: 19.07.2011
Name: Manuela Söth
Herkunft: Deutschland
Hey ihr Lieben, dieses Jahr wird es wieder nichts. Diesmal haben die Mädels leider Schule und wie so üblich natürlich Geburtstag. Dann hoffe ich auf nächstes Jahr. Eure Manuela



ID: 67
Datum: 21.06.2011
Name: Nicole Fauer
Herkunft: Thüringen
Hi Thomas! Finde kein Termin wann diesjähriger PX stattfindet. Gruß vom Ex-Plainsrider Nicole



ID: 66
Datum: 21.06.2011
Name: Harry
Herkunft: Brandenburg
Hallo Silja, wenn du Fotos suchst, solltest du in den Menüpunkt "Bilder" schauen. Dort findest du zuerst die Fotos von 2010. Dann kannst du dich in die anderen Jahre klicken. Gruß Harry



ID: 65
Datum: 21.06.2011
Name: Silja
Herkunft: Apen
Hallo Ihr Fleißigen, Mutigen, Verrückten XP 2011 ist vereidigt! Juhu,, und ich reite wieder. Gibt es Fotos von 2010? Allen Teilnehmern gutes Gelingen! Silja



ID: 64
Datum: 08.06.2011
Name: Rebecca
Herkunft: Faßberg
Hallo ihr Lieben, trotz des XP Rittes 2010 ( ihr werdet es lesen :-) ) freue ich mich riesig auf 2011. Da ich mit meiner Schwester Michelle gemeinsam reite. Dieses Jahr sollte es auch klappen. Das ist der Plan. Wünsche allen einen tollen und erfolgreichen XP Ritt 2011. Liebe Grüsse Rebecca



ID: 63
Datum: 22.04.2011
Name: Michelle Ebermann
Herkunft: Ummern
Hallo an Alle, freue mich riesig wieder am XP teilnehmen zu können und dieses Jahr das erstemal mit meiner Schwester Rebecca. Frohe Ostern und gutes Gelingen für Alle, die am XP 2011 teilnehmen. Liebe Grüße Michelle



ID: 62
Datum: 01.01.2011
Name: xp 314
Herkunft: zonenrandgebiet
Hallo Thomas, ich wünsche euch allen ein wirklich gutes 2011, Glück auf Eurem Weg Beste Grüße Die Grenzreiter Jirka und Thomas



ID: 61
Datum: 23.12.2010
Name: Michelle Ebermann
Herkunft: Ummern
HeyHo !!! Wünschen allen Beteiligten vom Ponyexpress ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2011. Michelle und Eltern



ID: 60
Datum: 20.12.2010
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Ich wünsche euch Allen frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr.



ID: 59
Datum: 17.09.2010
Name: Achim Sroka
Herkunft: Kloster Lehnin
Homepage: http://www.sroka-stahlbau.de/
Hallo liebes Pony Express-Team, erst einmal große Anerkennung für Eure organisatorische Leistung - Hut ab ... Ich hatte das Glück zum ersten Mal dabei zu sein (von Golzow nach Kanin). Haben zwar läger gebraucht, als vorgesehen, waren aber froh, wohlbehalten und mit gesunden Pferden angekommen zu sein. Leider muss ich Euch mitteilen, dass Ihr mich nun nicht mehr los werdet. Es hat irren Spass gemacht, trotzdem meine beiden potenziellen Begleiter wegen Hufproblemen kurzfristig absagt hatten. Glücklicher Weise begegneten mir am Vortag des Starttermins noch fremde Reiter auf Westernsattel. "Da kommt Deine Rettung" dachte ich,die quatscht du einfach an, ob Sie nicht Lust hätten. So kam ich zu einer neuen Begleiterin, denn allein reiten macht sicher sehr viel weniger Spaß. Freue mich also schon auf das nächste Jahr. Wann bekommt man denn die Bilder von 2010 zu sehen und vieleicht auch eine zusammenfassende Berichterstattung?? Wäre schön. Gibt es eigentlich auch noch ein Treffen oder sind jetzt alle wieder auseinandergerannt, um sich ein Jahr später wieder für ein viertel Stündchen zu treffen? Wäre schade drum - so viele Gleichgesinnte. Könnte man doch ein schönes Outdoor-Reitwochenende (mit abwechslungsreichen Touren, gemütlichen Beisammensein, Lagerfeuer u. Westermusic) draus machen. Sollte es an einer Örtlichkeit fehlen, kann ich behilflich sein. Gruß Achim



ID: 58
Datum: 14.09.2010
Name: Corina
Herkunft: Lüneburger Heide
Homepage: corinas-reitsport.de
Das war doch mal wieder cool. Mein erster wahrer Nachtritt. Danke dem XP_Team, ich finde es jedes Jahr erstaunlich, wie ihr das immer alles organisiert und einfach so flutscht . Und auch Danke euch, das ihr es jedes Jahr schafft, dass ich meine Pferde immer mehr vergötter. Liebe Grüße Corina mit Hollywood von Radbruch nach Scharnebeck



ID: 57
Datum: 25.08.2010
Name: Harry
Herkunft: Hull
Ein ganz großes Dankeschön an Edith und Felix, welche immer die aktuelle Position des XP ins Internet gestellt haben. Und natürlich auch ein Dankeschön an alle Beteiligten für den großartigen XP2010. LG Harry



ID: 56
Datum: 21.08.2010
Name: Edith
Herkunft: Fredersdorf
Yeehaw an alle Postreiter, Fahrer, Manager, Funker, Küche und alle, die ich jetzt noch vergessen habe, leider musste ich aufgrund unseres Schulbeginns schon früher aussteigen. So bleibt mir nur noch die Aufgabe, allen noch viel Erfolg und Spaß zu wünschen und - den Reiter weiterzusetzen... :) Herzliche Grüße an alle Edith



ID: 55
Datum: 21.08.2010
Name: sandra
Herkunft: Leeste
Homepage: http://www.pferdehof-van-hoorn.de
Hey Postreiter... Unser Ritt war superklasse!!! In finsterer Nacht von Hagstedt nach Ellenstedt... Nur leider schon wieder vorbei - jetzt müssen wir wieder ein Jahr warten :-( Wir freuen uns schon!!! Liebe Grüße an alle und tausend Dank!!! Sandra, Olaf, Claudia, Nantke, Nicky und Steffi



ID: 54
Datum: 20.08.2010
Name: Daan van Wingerden
Herkunft: Stavern
Homepage: http://triplestar.eu
Hallo postreiter, Ich wunsche alle reiter und managemant viel ervolg und ein rieze spass. Wir haben ein zehr scheune rit in Holland gehabt Grusse und yehaa von Frieda und Daan



ID: 53
Datum: 20.08.2010
Name: Majon
Herkunft: gifhorn
Hallo Mischi, wünsche Dir und Little Joe einen fantastischen Ritt und Gruß an die anderen Reiter... Mit dem Herzen bin ich bei Euch... Majon



ID: 52
Datum: 18.08.2010
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, ich war am Sonntag schon los und hab meine Route geritten, nur was mir auffiel war, dass mir keiner die Posttaschen gegeben hat und ich an meinem Ziel keine Wechselreiter angetroffen hab. Hi Hi. Ich habe meine Route abgeritten um keine böse Überraschungen zu erleben, z.B. Wege gesperrt oder so. Ich wünsche allen Reitern viel Spass und vor allem dass jeder Reiter heil an seinem Ziel ankommt. Liebe Grüsse Sabine



ID: 51
Datum: 18.08.2010
Name: Manuela Soeth
Herkunft: deutschland
Hey XP Reiter!!!! Mein Pony wartet schon darauf nächstes Jahr wieder dabei zu sein. Nach Babypause vom Pferd geht das Training für 2011 wieder los. Freue mich schon riesig darauf wieder mit reiten zu dürfen. Howdy Manuela



ID: 50
Datum: 04.08.2010
Name: michelle ebermann
Herkunft: niedersachsen
Hallo an Alle!!! Endlich ist es bald soweit, ich kann kaum die Zeit abwarten und bin schon total aufgeregt. Freu mich riesig auf mein Ritt. Wünsche allen Beteiligten einen guten Ritt. Sehen uns in Nienwalde am 21.August. Liebe Grüsse Michelle Ps. Danke für die Karte zu meinem Schlupftag!!!



ID: 49
Datum: 20.03.2010
Name: rolli
Herkunft: northern hemisphere
Homepage: http://www.ccr-tradingpost.de
Hey! freu mich schon auf`n 2010er XP. Love&Yeehaw rolli



ID: 48
Datum: 19.01.2010
Name: Joe Kidd
Herkunft: Leipzig
Homepage: http://www.oldstyle-western.de
Howdy Ihr Greenhorns da draußen, da habe ich doch endlich mal was tolles auf meinem Ritt durch die Internetprärie gefunden. Bin platt, dass es so etwas ganz in meiner Nähe gibt. Toll, wenn Traditionen so gepflegt und auch gelebt werden. Macht bitte weiter so! Bin beim nächsten mal bestimmt mit dabei... ... so long der alte Cowboy Joe



ID: 47
Datum: 04.01.2010
Name: Michelle Ebermann
Herkunft: Ummern/Wesendorf
FROHES NEUES JAHR FÜR ALLE BETEILIGTEN UND GUTES GELINGEN ZUM POSTRITT 2010!!! WÜNSCHT EUCH MICHELLE



ID: 46
Datum: 29.12.2009
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, ich wünsche allen ein guten Rutsch ins neue Jahr. LG Sabine



ID: 45
Datum: 24.12.2009
Name: Wolfgang
Herkunft: Werlte/Emsland
Homepage: http://www.Western-Rodeo-Huemmling.de
Howdy, der Western und Rodeo Club Hümmling e.V. wünscht allen Ponyexpressreitern und besonders das Management Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!! Wir freuen uns schon jetzt auf den XP 2010!! Liebe Grüße aus dem Emsland Wolfgang



ID: 44
Datum: 23.12.2009
Name: Thomas Müller
Herkunft: Fredersdorf
Ich wünsche allen XP-Reitern und dem Management ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. In der Hoffnung euch alle beim XP 2010 wieder zusehen. Keep it country Thomas



ID: 43
Datum: 27.09.2009
Name: superoma123
Herkunft: Berlin
Homepage: http://superoma123.de.tl/
Eine super HP hab ihr hier. Schade das ich so etwas nicht live erleben werde. Liebe Grüße superoma123



ID: 42
Datum: 26.09.2009
Name: Sarah Gangloff
Herkunft: Stemmen/Fintel (Nordheide)
Homepage: http://www.sarah-gangloff.de
Hallo zusammen, ich war das erste Mal (in Deutschland) dabei und, obwohl es stockfinster bei meinem Ritt war, hat es Spass gemacht! Vielen Dank an die tolle Organisation, die sicher Zeit und viele Nerven kostet. Dank auch an den Webmaster, der die Seite parallel zum Ritt gepflegt hat. So konnten meine Stallkollegen den Ritt wenigstens online verfolgen. In Fintel gibt es einen kleinen Fanclub! Auch wenn nächstes Jahr von uns wieder nur ein Pferd dabei sein sollte, Begleit-Radfahrer haben sich reichlich gemeldet *wink zum Team auf der Strecke* - Ach ja, und 2010 bestehe ich auf das Posthorn!! Liebe Grüße Sarah Gangloff & Snoopy



ID: 41
Datum: 24.09.2009
Name: Sabine Czegle
Herkunft: Bruchhausen-Vilsen
Homepage: http://www.alansa.de
Hallo, ich grüße alle Leute, die sich mit dem Pony Express verbunden fühlen. Außerdem noch einen großen Dank an das Team auf der "Strecke". Wir Reiter haben unseren Part und brauchen dafür ein oder zwei freie Tage. Aber damit der XP überhaupt stattfinden kann, geben die Organisatoren viel mehr freie Zeit. Ich freue mich auf den XP 2010. Liebe Grüße Sabine



ID: 40
Datum: 07.09.2009
Name: charly
Herkunft: wildeshausen
grüße alle meine freunde, hoffe das ihr euch mal meldet. gruß charly



ID: 39
Datum: 29.08.2009
Name: Michelle Ebermann
Herkunft: Ummern/Wesendorf
Hallo, bin nun im dritten Jahr dabei. In diesem Jahr habe ich 2 Strecken übernommen, wie im Jahr 2008 auch. Ein tolles Erlebnis, ein Abenteuer und eine neue Erfahrung, die man macht, wenn man sein Ziel erreicht, aber der Anschlussreiter nicht da ist. So in Seerau passiert und dadurch viel Zeit verloren. Liebe Grüsse an alle Beteiligten Michelle Ebermann aus Ummern



ID: 38
Datum: 22.08.2009
Name: Manuela Soeth
Herkunft: Heide
Ich konnte leider diesen und den letzten Ritt leider nicht begleiten, da ich kein Pferd zur Verfügung hatte. Nächstes Jahr sieht bei mir auch schlecht aus. Unsere beiden Rennmäuse haben sich einen Schwangerschaftsurlaub bis nächsten Herbst genehmigt. Lg Manuela Söth aus Heide



ID: 37
Datum: 18.08.2009
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, nun ist es bald wieder soweit. Wir (diesmal mein Vater und ich) wünschen allen Reitern, Helfern und Beteiligten viel Glück und Spass beim Pony Express. LG. Sabine Maack und Dieter Hartfiel



ID: 36
Datum: 01.08.2009
Name: Frank Balzer
Herkunft: Niedersachsen
Die Internetseite ist echt klasse geworden und ich freue mich mal wieder dabei sein zu dürfen. Liebe Grüße an alle Kollegen und Organisatoren. Bali



ID: 35
Datum: 29.05.2009
Name: Harry
Herkunft: Kingston upon Hull
Hallo Morgi, In der Beschreibung wollten wir nur zum Ausdruck bringen, dass Ponys nicht der Namensgeber waren. 1860/61 wurden keine Ponys verwendet. In der heutigen Zeit darf jedes Pferd geritten werden, welches sich dafür eignet. Beim XP - German Trail wurde schon auf Ponys geritten. Viele Grüße Harry



ID: 34
Datum: 29.05.2009
Name: Morgi
Herkunft:
Hallihallo, ich habe gerade auf der Seite gelesen, dass NICHT auf Ponys geritten wird, heißt dies nun, dass Ponys gar nicht mitlaufen dürfen? Würde mich über Antwort von jemandem, der sich auskennt, freuen :) LG



ID: 33
Datum: 28.04.2009
Name: Sabrina
Herkunft: Colnrade
Homepage: http://pferdehof09.de.tl
Freue mich wieder darauf, dieses Jahr das 2te mal Ponyexpress zu reiten. Liebe Grüße an alle



ID: 32
Datum: 03.04.2009
Name: Wolfgang Eisel
Herkunft:
Freue mich und will wieder dabei sein beim, Pony-Express . Es grüßt Wolfgang Eisel



ID: 31
Datum: 26.03.2009
Name: Sabine Czegle
Herkunft: Bruchhausen-Vilsen
Homepage: http://www.hof-czegle.de
Hallo, ich habe gerade unsere Startzeit gelesen. 2.40h ist schon hartes Brot. Aber Spaß macht es ja doch. Liebe Grüße und gesunde "Ponys" wünscht Sabine



ID: 30
Datum: 21.03.2009
Name: Gabi Krause
Herkunft:
Hallo alle zusammen, schon ist Frühling 2009 und die Planung für dieses Jahr ist schon im vollen Gange. Hoffe mal das Maike und ich auch dieses Jahr wieder mitreiten werden. Die Ponys sind auch nicht gerade jünger geworden aber unsern 10 Ritt hinter einander wollen wir dann noch einmal mitmachen. Ab dann wird es wohl Zeit für jüngere Ponys die den Spaß mitmachen jedes Jahr aufs neue. Es grüssen Gabi und Maike



ID: 29
Datum: 22.01.2009
Name: Elisabeth
Herkunft: Prignitz
Homepage: http://www.tdr-scheckengestuet.de.tl
Halli Hallo, na ich hoffe für alle, das Jahr hat für euch gut angefangen. Schaut doch mal bei uns rein. Liebe Grüße eure Turbo Ponny´s



ID: 28
Datum: 18.01.2009
Name: charly
Herkunft: Wildeshausen
hallo freunde, möcht mich bedanken für die wunderschöne zeit in euren reihen,werde sie nie vergessen. schade das es vorbei ist. es grüst euch charly



ID: 27
Datum: 31.12.2008
Name: Peter
Herkunft: Western Village Sebnitz
Howdie, Western Village Sebnitz wünscht den Plains Riders und dem gesamten Team des Pony-Erxpress ein gutes neues Jahr. We hope to see us.



ID: 26
Datum: 25.12.2008
Name: Wolfgang
Herkunft:
Homepage: http://www.Western-Rodeo-Huemmling.de
Hallo, wir wünschen dem ganzen Pony Express Team eine besinnliche Weihnachtszeit und ein guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns schon jetzt auf den Ponyexpress 2009!



ID: 25
Datum: 15.12.2008
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, ich wünsche Euch frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr. Alles Gute für das Jahr 2009. LG. Sabine



ID: 24
Datum: 12.12.2008
Name: Elisabeth
Herkunft: Prignitz
Halli Hallo, na alle zusammen wir wünschen euch alle ein Gesundes und Fröhliches Weihnachtsfest. Ebenfals auch viel erholsamme Stunden in der schönen WEIßEN Landschaft. Und ein gesundes neus Jahr 2009. Viele Grüße Liane und Elisabeth



ID: 23
Datum: 10.12.2008
Name: Ute und Kathrin
Herkunft: Barzig City
Homepage: http://www.westernhof-online.de
Hallo ihr Lieben, wir wünschen Euch von Herzen schöne und erholsame Weihnachtsfeiertage und ein supertolles Jahr 2009. Viele Grüße Ute und Kathrin



ID: 22
Datum: 25.11.2008
Name: Harry
Herkunft:
Hallo Katka, Die Auswertung des letzten Pony Expresses findet zum Jahreswechsel in Praha statt. Vorher sind leider keine Informationen verfügbar. Sobald ich mehr weiß, werde ich es hier veröffendlichen. Viele Grüße Harry



ID: 21
Datum: 24.11.2008
Name: Katka
Herkunft:
Hallo, ich bin in Czech Republic. Dieses Jahr sind angekommmend ganz mit Verspätung ins Czech oder nicht? Aber anders schon. tschüss Katka



ID: 20
Datum: 18.08.2008
Name: Balzer
Herkunft: Niedersachsen
Hallo ihr Lieben, wir wünschen allen Express Reitern 2008 eine schöne Zeit und gute Ritte. Yeehaww Love Bali & Rolli



ID: 19
Datum: 14.12.2007
Name: Sabine Maack
Herkunft: Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, ich wünsche dem ganzen Pony Express Team eine schöne Weihnachtszeit und ein guten Rutsch ins neue Jahr. Ich hoffe wir sehen uns alle nächstes Jahr gesund und munter wieder. LG.Sabine



ID: 18
Datum: 08.12.2007
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Howdy Ladys & Gents, bevor ich's vergesse - ein schönes Weihnachtsfest! Keep it country Peter



ID: 17
Datum: 20.10.2007
Name: Sophie
Herkunft: Berlin
Hola; Sagt mal kommen die Bilder vom diesjährigen Ponyexpress 2007 nu noch rein oder nicht? ich warte schon gespannt...



ID: 16
Datum: 13.08.2007
Name: Wolfgang
Herkunft:
Haowdy Was ist mit den Bildern los, lassen sich nicht öffnen.



ID: 15
Datum: 13.07.2007
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Howdy, würdet ihr bitte 'ne Anmeldung/Streckenbestätigung für meine Tochter mitbringen? CU in Sebnitz @ Saturday Peter



ID: 14
Datum: 04.07.2007
Name: Kathrin u. Ute und Co.
Herkunft: Barzig - Nähe Großräschen
Homepage: http://westernhof-online.de
Die Veranstaltung in Neuenhagen, sowie die Vereidigung hat uns sehr gefallen, wir hatten sehr viel Spass. Ihr habt Euch riesig in Zeug gelegt. Macht weiter so!!! Viele Grüße aus Barzig. Bis zum 21. August in Bischdorf/Treppendorf - wir freuen uns schon. :-)



ID: 13
Datum: 02.07.2007
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz in Sachsen
Howdy, teilt mir doch bitte mit, wieviel Cowlienen und -boys nach Sebnitz zur Vereidigung an/einrücken - für Micha und Fam. habe ich das Bankhouse reserviert - und wer braucht noch ein festes Dach übern Kopf? Keep it Country Peter



ID: 12
Datum: 27.06.2007
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, in knapp 8 Wochen startet der Ponyexpress. Ich hoffe ihr seid alle fit. Wir Verena und ich freuen uns schon und wünschen allen Teilnehmern viel Spass und viel Glück. Besonderen Dank geht an Katrin, die das alles so gut im Griff hat und natürlich an allen Helfern und Streckenposten. Liebe Grüsse aus der Lüneburger Heide



ID: 11
Datum: 04.03.2007
Name: Veronique (FüWa)
Herkunft:
Ich freue mich schon riesig auf den Pony Express dieses Jahr! Ich hoffe die Berliner Strecke is nicht so schwer! *Grins* Aber ich trainiere schon fleißig!



ID: 10
Datum: 03.03.2007
Name: HARRY
Herkunft: Goldenstedt (VEC)
Wir sehen uns bei der Vereidigung 2007 in Holtorf!? Mache bestimmt eine kleine Stippvisite. Bis dann!



ID: 9
Datum: 02.01.2007
Name: Quady Harry
Herkunft: Goldencity
Hi!! Der Harry aus dem Kreis VEC wünscht Euch allen ein frohes, gesundes & erfolgreiches Jahr 2007. Allzeit reichlich Post in den Packtaschen und natürlich immer gutes Wetter!



ID: 8
Datum: 30.12.2006
Name: Reiterhof Langisch
Herkunft: Liegau-Augustusbad
Homepage: http://www.Reiterhof-Langisch.de
Wir wünschen Euch einen guten Rutsch, sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007. Team Reiterhof Langisch



ID: 7
Datum: 25.12.2006
Name: Peter vertrau mir mal
Herkunft:
Also Freunde - isses wieder mal so weit oder wie der Dichter sagt "...es ist ein Roß entsprungen..." Nee nich bei uns - wäre ja auch fatal wegen XP - was ich aber sagen wollte - EINE FRÖHLICHE WEIHNACHT UND ALLES, ALLES GUTE FÜR'S NEUE JAHR Keep it Country Peter



ID: 6
Datum: 13.12.2006
Name: Silja Wilckens
Herkunft:
Hallo Gibt es irgendwo die Bilder vom Pony Express 2006 zu sehen. Das wär schön. Ansonsten Frohe Weihnachten an alle. Gruß Silja



ID: 5
Datum: 07.12.2006
Name: Sabine Maack
Herkunft: 21271 Asendorf
Homepage: http://hartfielsstallung.oyla4.de
Hallo, ich freu mich schon jetzt auf den Ponyexpress. Startzeiten sind schon notiert. Ich hoffe für alle Beteiligten, dass es wieder alles so reibungslos klappt, wie die Jahre davor. Ich wünsche allen Reitern und Helfern viel Glück und viel Spass. Wir, Verena und ich hatten immer unseren Spass. So nun wünsche ich euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viele Grüsse Sabine



ID: 4
Datum: 03.12.2006
Name: Peter
Herkunft: Sebnitz
Hi Ihr, Wei-Fei in Sebnitz is am 16.12. diesen Jahres Keep it Country



ID: 3
Datum: 17.10.2006
Name: Speedpete
Herkunft:
Hallo, hattet ihr nicht ein paar Bilder versprochen - ja ich weiß "verlass dich auf mich, lass mich mal machen" naja, genug Schelte für heute :-))) So long Peter



ID: 2
Datum: 23.05.2006
Name: Peter
Herkunft:
Iisch däde ja was in sächsch schreim. Wer weiß versteht's der ein oder andere. Klasse Seite - freu mich auf den 10.Juni. Bis denne Peter



ID: 1
Datum: 08.05.2006
Name: dieter elbers
Herkunft: emsland
Homepage: http://www.sun-valley-camp.de
Hia Leute, tolle Hompage, super gelungen. Als Ponyexpressreiter im zweiten Jahr freue ich mich rieeeeesig auf die Vereidigung am 01.07.06. Martin und ich flirten z.Zt. mächtig mit den Niederländern und hoffen sie in 2007 mit dem Pony Express Virus infiziert zu haben. Für die Zukunft alles Liebe u. Gute